Bilanz-Offenlegung

Rückerstattung:

Rückerstattung gezahlter Umsatzsteuer im Ausland

Unternehmer, die der deutschen Umsatzsteuerpflicht unterliegen und vorsteuerabzugsberechtigt sind, können ihre im EU-Ausland und auch bestimmten Drittstaaten gezahlte Umsatzsteuern zurückholen. (27.06.2017)

Rückerstattung ohne Gutschrift

Wird ein Rechnungsbetrag ganz oder teilweise rückerstattet, erteilt der Unternehmer im Regelfall eine „Gutschrift“. (11.10.2013)

Rückerstattung ausländischer Quellensteuern

Anleger erhalten Quellensteuern anteilig zurück. (29.04.2013)

Funktionen

zum Seitenanfang

Nachrichten-Überblick

Sondervorauszahlung Freiberufler Teileinkünfteverfahren Handwerkerleistungen Jahreszeit Marktmiete Koalitionsvertrag Steuerpakete EU-Recht Banken Gesellschafterversammlung Manipulation Steuerverkürzung Geschäftsführer Auskunftsverweigerungsrecht Aufbewahrungsfrist Körperschaftsteuersystem Prognose Bemessungsgrundlage Basisversorgung Steuerstundung Rechnungsnummer Progression Bewertung Steuerrecht